Blog

14 Dez
In Blog

GastRo Consulting Jahresrückblick in Bildern

12 Dez
In Blog

Fit für 2017 – gastronomische Trends im kommenden Jahr

Wer hätte das von uns zu Beginn des Jahres gedacht. Trotz vieler Bedenken zum Jahreswechsel, insbesondere was die gesellschaftspolitischen Herausforderungen betrafen, ist dieses Jahr doch noch zu einem recht erfolgreichen Jahr für Gastronomie und Hotellerie geworden. Selbstverständlich sind die arbeits- und sozialpolitischen Maßnahmen, in Anbetracht der unzähligen Fluchtsuchenden, überhaupt noch nicht gelöst. Der befürchtete Zusammenbruch blieb aber dennoch aus. Die bereits stattfindende Integration muss konsequent weitergeführt werden. Auch deshalb, um Chancen auf eine baldige Beruhigung bei der Suche nach qualifiziertem Fachpersonal zu ermöglichen. Wenn, ja wenn die Verantwortlichen in der Politik aus Bund und Ländern endlich für noch mehr Bürokratieabbau und Vereinfachung bei der Anstellung von Flüchtlingen Sorge tragen würden.

Trends 2017 Urheber Marek

 

Gesamtwirtschaftlich wird das neue Jahr sicherlich genauso viele Variablen mit sich bringen, wie es zu Beginn dieses Jahr war. Was wird die Bundestagswahl für uns bringen? Wird Europa auch Ende 2017 noch so existieren, wie wir es lieben und schätzen gelernt haben? Ist für unsere Branche auch im kommenden Jahr ein stabiles und gesundes Wachstum möglich?

Vorhersagen sind schwer und eher was für Meteorologen und Wahrsager. Dennoch kristallisieren sich wie jedes Jahr immer wieder spannende und beachtungsvolle Trends heraus. Daher möchte ich Ihnen fünf mögliche Trends für 2017 vorstellen, von der ich der Meinung bin, dass Sie auch bei uns im kommenden Jahr erfolgsentscheidend werden könnten.

Trend No.1: „Fortschreitende Digitalisierung“

Die fortschreitende Digitalisierung revolutioniert auch weiterhin den Gastronomiemarkt. Die Grenzen zwischen Gastronomie sowie zwischen On-und Offline verschwimmen. Klassische Strukturen verlieren an Bedeutung. Gastronomen bekommen zusehend Konkurrenz aus dem Technologiesektor. Das sieht man nicht nur daran, dass mit der „Data Kitchen“, in Kooperation mit dem Softwaregiganten SAP, eine erste Kopie des erfolgreichen US-Konzeptes EATSA vor kurzem in Berlin gelauncht wurde. Auch Reservierungs-, Bestell- und Bezahlsysteme, neue Nahrungsmittel (wie Käse-, Fleisch- oder Eiersubstitute aus Pflanzen) oder On-Demand-Lieferdienste von lokalen Bauernhöfen steigert das Innovationsvolumen, auch durch branchenferne Unternehmen. Über welchen Vertriebskanal der Kunde der Zukunft bedient wird, ist dabei vollkommen unwichtig. Für ihn zählt einzig und allein das richtige Angebot zur richtigen Zeit zur Verfügung gestellt zu bekommen. Der Gastronom von morgen muss daher über kurz oder lang auf allen Kanälen medial präsent sein, will er seine Gäste auch weiterhin direkt kontaktieren.

02 Nov
In Blog

5 Gründe, warum Ihr Betrieb nicht attraktiv für Millennials ist

Wenn Sie in der Systemgastronomie z.B. arbeiten wissen Sie, wie hart umkämpft der Wettbewerb um die junge Generation ist. Insbesondere bei den Millennials - oder auch Generation Y genannte -, die zwischen den 1990iger und 2000 Jahren geboren sind. Der Markt ist groß, hungrig und überaus Markenloyal. Leider ist es aber umso schwieriger, diese vielversprechende Zielgruppe einfach für sich zu begeistern.

Und warum es bisher bei Ihnen nicht so richtig funktioniert hat, diese Generation anzusprechen, könnte möglicherweise daran liegen:

1. Sie bieten keine freies WLAN an.

Machen wir es einfach. Die Millennials benutzen ständig ihr Smartphone oder Tablet. Immer und überall. Daher ist es mit einem freien und schnellen Zugang ins Internet bei Ihnen der einfachste Weg auch diese Zielgruppe für Sie zu interessant zu machen. Und wenn Sie schon einen Zugang besitzen, dann werben Sie damit. Werben Sie mit Zugang auf Ihrer Webseite, in Ihrer Speisekarte oder auf Ihren sozialen Kanälen.

Seite 4 von 29

Office

Unsere Bürozeiten

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr

bottom logo

GastRo Consulting

Betreibungsgesellschaft mbH

Adresse:Sternstraße 105
                    67063 Ludwigshafen

Telefon:+49 (621) 68 39 73 27

Telefax:+49 (621) 68 39 73 28

Email:info@gastro-consulting.net

 

     

Kontakt

In need for awesomeness, request a quote or just say hello!
NAME
Telefon
E-MAIL
Nachricht
Newsletter